Allgemeine Geschäftsbedingungen | Autos Valls

AGB BUCHUNGSBEDINGUNGEN

 

Im Folgenden finden Sie die allgemeinen Buchungsbedingungen   (AGB ) die, die Buchung  aller auf der Webseite www.autosvalls.com  angebotener  Fahrzeuge  reguliert und deren Eigentümer die Gesellschaft Autos Punta Prima S.L. mit Wohnsitz  in Plaza España 13,07702 Mahón, Menorca(Spanien) und UST-IDNR B07768369 eingeschrieben im Handelsregister Menorca, Band 33, Seite 213 unter IM-1748.( weiterhin als Autos Valls erwähnt)

Der Nutzer des angebotenen Service ( weiterhin Nutzer) ist selbst verantwortlich die AGB zu lessen bevor er eine Buchung macht.Dem Nutzer wird die AGB auf der Webseite gutsichtlich dargelegt damit er diese liest, asudruckt,  und akzeptiert .Der Nutzer sollte nicht mit der Buchung fortfahren ohne die AGB vollständig zu lesen, 

Der Zustimmung der AGB bedeutet, dass der Nutzer:

  1. Die AGB gelesen. verstanden und akzeptiert hat
  2. Das Mindestalter zwischen 21 und 28 Jahren hat (je nach Fahrzeugkategorie) geschäftsfähig und im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis mit mindestens 3 Jahren Fahrpraxis , zum Zeitpunkt der Buchung ist..

Falls Sie mit irgendeinem Abschnitt der AGB nicht einverstanden sind, sollten Sie nicht mit der Buchung fortfahren.

1. Haftungsbeschränkung.

Autos Valls ist in keinem Fall verantwortlich für:

  • Fehler, Verzögerungen des Internetzugangs, bei der Eingabe der Daten in das Buchungsformular. Jegliche Anomalien die durch ein Problem im Internet infolge eines unvorhersehbaren Ereignis oder durch höhere Gewalt auftreten können und nicht von Autos Valls beabsichtigt sind . In jedem Fall verpflichtet sich Autos Valls die aufgetretenen Probleme zu lösen und dem Nutzer die erforderliche Unterstützung anzubieten,um eine schnelle und zufriedenstellende Lösung zu finden.
  • Fehler oder Schäden, die durch eine ineffizente Nutzung oder vorsätzlich durch den Nutzer verursacht werden..

2. Anwendbares Recht und Änderung der AGB.

2.1 Diese AGB unterliegt den Bestimmungen des königlichen Dekrets 1/2007vom 16. November zur Genehmigung der Neufassung der AGB zum Schutz des Verbrauchers und Nutzers sowie andere ergänzenden Gesetze; Gesetz 7/1998 vom 13. April Allgemeine Vertragsbedingungen; Gesetz 1906/1999 vom 17. Dezember Regulation der elektronischen und telefonischen AGB; Grundlagengesetz 15/1999 vom 13. Dezember zum personenbezogenen Datenschutz; Gesetz7/1996 vom 15 Januar von der Einzelhandel Regelung und das Gesetz 34/2002 vom 11 Juni  über Dienstleistungen und elektronischem Handel

2.2 Autos Valls behält sich das Recht vor, diese AGB jederzeit und ohne vorherige Ankündigung zu ändern. Der Nutzer allein ist verantwortlich die AGB im Moment der Buchung zu überprüfen . Das gilt fÜr alle angebotenen Fahrzeuge dieser Webseite. In jedem Fall ist die AGB gültig,, die am Tag der Buchung auf der Webseite ausgeschrieben war.

3. Buchung des Mietwagens.

Um die Buchung zu vervollständigen muss der Nutzer folgende Schritte machen.

  • Wählen Sie die Buchungsdaten (Ort, Zeit und Datum des Mietbeginns und des Mietendes)
  • Wáhlen Sie die Kategorie des Mietwagens aus, Man kann kein bestimmtes Modell oder Farbe buchen nur die Kategorie.
  • Klicken Sie auf  buchen
  • Eingabe der personenbezogenen Daten.
  • Akzeptieren Sie die Rechtsbestimmungen der Webseite und der Datenschutzbestimmung.
  • Klicken Sie auf weiter
  • Geben Sie Ihre Kreditkartennummer ein
  • Es öffnet sich ein neues Fenster mit der Bestätigung der Buchung sowie diie Zahlungsbestätigung.
  • Sie erhalten eine e-mail mit allen relevanten Daten Ihrer Buchung.

Der erfolgreiche Abschluss der Buchung  ersetzt nicht den Mietvertrag, dieser wird am Tag und Ort der Abnahme des Mietwagens ausgestellt und von beiden Vertragspartnern durch eine Unterschrift akzeptiert und bestátigt.

Es wird erst dann eine rechtliche , verbindliche Buchung geben, wenn der Nutzer alle notwendigen Daten wahrheitsgemaess eingegeben hat und die Buchung durch ein Anklicken der Bestätigung und Zahltaste vervollständigt hat. Der Nutzer akzeptiert somit die Buchung und genhmigt Autos Valls den verinbarten Betrag auf der vom Nutzer angegebenen Kreditkarte abzubuchen. Es ist nicht möglich eine Buchung in weniger als 2 Tagen vor dem eigentlichen Mietbeginn zu machen.

Sobald der Nutzer die Zahlungstaste aktiviert hat, muss er die elektronische Bestätigung  mit allen relevanten Buchungsdaten ausdrucken. Diese Buchungsbestätigung ist die Grundlage des Vertrages.

Der Nutzer ist selbst verantwortlich die Buchungsdaten auszudrucken und sich zu versichern dass alle Angaben korrekt sind.

Autos Valls behält sich das Recht vor, das Fahrzeug nicht zuübergebn oder die Unterzeichnung des Vertrages zu verweigern an

  • Personen unter 21 Jahren, ( abhängig von der Fahrzeugkategorie ).
  • Denjenigen der keine gültige Fahrerlaubnis vorweisen kann  ausgestellt ine einem der Eu Mitgliedsstaaten mit einer Fahrpraxis von mindestens 2 Jahren.
  • Denjenigen der sich bei der Übergabe des Fahrzeugs in einer schlechten, körperlichen Verfassung befindet und  eine Gefahr im Strassenverkehr für sich oder Andere sein könnte..
  • Demjenigen, der die Zahlungsbedingungen, Garantien und Kautionen nicht nachgehen kann.

4.  Geltender Tarif.

4.1 Es gelten die Preise, die am Tag der Buchung gültig sind.

4.2 Der Preis des Mietwagens und die Kaution sind gemaess der allgemein gültigen Presiliste berechnet und muessen im vorraus beglichen werden. In keinem Fall kann die hinterlegte Kaution zur Zahlung einer Mietverlängerung verwendet werden

4.3 Die Mietdauer ist nach Vertrag vereinbart und wird in 24 Stunden Einheiten berechnet.Mietbeginn ist der, der bei Vertragsabschluss festgehalten  wird. Es gibt eine Nachfrist von 59 Minuten, danach muss eine volle Tagesmiete berechnet werden.

4.4 Falls der Mieter den Mietwagen länger als im Mietvertrag vereinbart benötigt, muss ere eine schriftliche Bestätigung der Verlängerung durch Autos Valls beantragen sowie die Verlängerungs tage sofort bezahlen.

5. Extras.

Der Mieter verpflichtet sich das Auto am Tag, der Uhrzeit und am vereinbarten Ort, wie schriftlich im Mietvertrag festgehalten an Autos Valls zu übergeben. Das Mietverhältnis endet erst dann ,wenn der Autoschlüssel und der Mietwagen an Autos Valls ausgehändigt worden sind..

5.1. Benzinregelung.

Autos Valls übergibt den Mietwagen mit einer halb-, oder vollen Tankfüllung. Der Mieter muss den Wagen dann, mit der gleichen Tankfüllung zurückgeben, Es enstehen keine zusätzlichen Kosten für die Tankfrüllung.

Der verbrauchte Treibstoff während der Mietdauer geht zu Lasten des Mieters. Auch verpflichtet er sich, den adäquaten Treibstoff zu tanken. Bei Missachtung muss der Mieter für die enstandenen Unkosten. Transport und Reparation aufkommen. Es wird kein Ersatzfahrzeug im Falle einer Fehlbetankung gestellt.

Der Mieter ist verpflichtet das Fahrzeug mit der gleichen Tankfüllung  zurückzugeben, wie bei Mietbeginn. Bei Nichteinhaltung wird der fehlende Treibstoff, ,sowie einer Servicegebühr für Nachtanken in Rechnung gestellt, Die Höhe der Auftankpauschale ist in der allgemein gültigen Preisliste ,aufgeführt..

5.2. Mehrwertsteuer.

Alle Buchungen unterliegen der gesetzlichen Mehrwertsteuer von 21%.

5.3. Zusätzlicher Fahrer.

Der Aufpreis für den zusätzlichen Fahrer liegt bei 3€ (Mwst. inbegriffen) maximal 3 zusätzliche Fahrer, pro Vertrag. und Fahrzeug.möglich.

5.4. Zubehör.

Preise für Zubehör sind der allgemein gültigen Preisliste zu entnehmen.

5.5. Ab-, und Übergabe des Mietwagens an einem anderen Ort, als der in der Buchung angegeben (one way)

Preise sind der allgemein gültigen Preisliste zu entnehmen.

5.6. Verwaltungebühr.

Die Verwaltungsgebühr für Strafzettel und Bussgelder beträgt 30€

5.7. Rückgabe des Mietwagens.

Falls bei der Rückgabe des Mietwagens, der Mitarbeiter von Autos Valls, ein Fehlen von Elementen ( wie im Anhang beschrieben ) feststellen sollte , verpflichtet sich der Mieter  die fehlenden Elemente zu ersetzen.( d.h. zu bezahlen ):

  • Schlüssel:  Bruch, Nässigkeit, Teil-, oder Totalverlust Preise liegen zwischen 60 und 120€ abhängig vom Modell und einer Umprogramierung, falls erforderlich, (Mwst, inbegriffen).
  • Fahrzeugpapiere ( abhängig vom Modell )
  • Sicherheitsweste: nach allgemein gültiger Preisliste
  • Warndreieck: nach allgemein gültiger Preisliste
  • Jedes andere Element, dass mit dem Fahrzeug geliefert wird.: Der Ersatz des fehlenden Elements wird nach der ofiziellen Preisliste des Autohändlers berechnet.

6. Überprüfung des Fahrzeugzustandes.

6.1. Der Mieter muss bei der Übergabe und Abgabe den Zustand des Fahrzeugs überprüfen. Bei der Übergabe des Mietwagens, zusammen mit einem Mitarbeiter von Autos Valls, wird der Zustand des Mietwagens kontrolliert und eventuelle Schäden oder Anomalien auf dem Mietvertrag festgehalten.

6.2. Bei der Rückgabe des Mietwagens überprüft ein Mitarbeiter von Autos Valls das Fahrzeug. Jeder identifizierter Schaden, der nicht mitden angegebenen Vorschäden auf dem Mietvertrag übereinstimmt wird dem Mieter in Rechnung gestellt.

7. Nutzung des Mietwagens.

7.1. Der Mieter verpflichtet sich das Fahrzeug gemaess den allgemein gültigen Strassenverkehrvorschriften zu führen und das Fahrzeug gemaess der Typenspezifikation  zu verwenden.

7.2. Der Mieter verpflichtet sich das Fahrzeug nicht zu benutzen oder nicht benutzen zu  lassen unter folgenden Umständen:

  1. Den bezahlten Personentransport..
  2. Ein anderes Fahrzeug oder Objekt zu schieben oder abzuschleppen
  3. Die Teilnahme an ofiziellen oder nicht ofiziellen Wettbewerben.
  4. Das Führen des Fahrzeugs unter Alkohol-oder Drogeneinflusses.
  5. Die Beförderung gesetzwidriger oder unerlaubter Waren
  6. Die Beförderung von mehr Personen als Sitzplätze und Sicherheitsgurte vorhanden ( nach Typzulassung ) des Fahrzeugs.
  7. Die Beförderung von Waren, die an Gewicht, Menge oder Volumen das zugelassene Höchstgewicht überschreiten.
  8. Die Beförderung von Gefahrgütern die gegen das Transportrecht verstossen.
  9. Der Mieter verpflichtet sich das Fahrzeug nicht auf schlecht befahrbaren Strassen, Stränden, Feld-, Waldwegen oder unbefestigten Strassen zu führen.

7.3. Den Mietwagen dürfen nur die Person oder Personen führen, die von Autos Valls akzeptiert und identifiziert worden sind. und als solche im Mietvertrag namentlich erwähnt sind, das 21. Lebenjahr überschritten haben (je nach Kategorie zwischen 21 und 28 Jahren) im Besitz eines gültigen Fúhrerscheins sind, der in einem der EU Mitgliedsstaaten ausgestellt worden ist und eine Fahrpraxis von mindestens 3 Jahren vorweisen können...

7.4.  Der Mieter verplichtet sich das Fahrzeug ordnungsgemäss abzuschliessen und die Autopapiere und Zubehörteile (Weste, Warndreiecke, Ersatzrad) im Auto zu lassen und nicht zu entfernen..

7.5.  E ist ausdrücklich untersagt das Fahrzeug, den Mietvertrag, die Autoschlüssel, die Autopapiere, das Werkzeug oder Teile des Wagens zu verleihen, verleasen, verkaufen oder zu verpfänden. Der Mieter darf nicht mittel schlechter Hanhabung dem Vermieter Autos Valls schädigen wollen.

7.6 Es ist verboten den Mietwagen auf das Festland oder eine andere Insel zu überführen ( ausser Autos Valls hat  eine Überführung ausdrücklich genehmigt) Im Falle eines Verstosses kann Autos Valls den Mieter auffordern das Fahrzeug sofort zurückzugeben ohne dass dieser ein Anrecht auf Entschädigung hat.

8. Werkzustand des Fahrzeugs.

8.1. Dem Mieter ist es ausdrücklich untersagt jegliche techniche Eigenschaften des Fahrzeugs sowie Schlüssel, Werkzeug, Innen-, oder Aussenausstatung oder den auesserlichen Aspekt des Wagens zu verändern. Bei nicht Einhalten dieser Klausel muss der Mieter alle Unkosten tragen um das Fahrzeug wieder in seinene Orginalzustand zu versetzen und eine Entschädigung für die Tsge bezahlen die das Auto nicht bewegtt werden kann,

8.2. Der Mieter befreit und entlastet Autos Valls der Haftung für Verluste und Schäden an hinterlegten, vergessenen oder transportierten Gegenständen des Mieters oder anderer Personen im Auto, sowie von Schäden an der Kleidung während der Gültigkeit des Mietverhältnisses.

9. Preis, Kaution, Verlängerung.

9.1. Der Mieter verpflichtet sich an Autos Valls zu zahlen:

  1. Den Mietpreis, kalkuliert nach der allgemein gültigen Preisliste der auf dem Mietvertrag vermerkt ist. Der Mietpreis richtet sich nach der Mietdauer, Versicherungen, Sonderausrüstung, Zusatzdienstleistungen sowie Steuern ung Gebühren.
  2. Den Betrag der Schäden oder Verluste am Fahrzeug (teilweise oder komplett) und die nicht durh einec Zusatzversicherungen abgedeckt sind. Die maximale Haftungssumme ist dem Marktwert gleich.
  3. Den Betrag, die Geldstrafe die durch ein gesetzwidriges Verhalten des Mieters besonders dem, der im Strassenverkehr ensteht, sowie den entsprechenden Gebühren bei verspäteter Zahlung und den gerichtlichen oder aussergerichtlichen Kosten die Autos Valls, durch ein Falschverhalten des Mieters resultieren. Mit Ausnahme der Strafen, für die Autos Valls als Eigentümer und Halter des Fahrzeugs verantwortlich ist.

9.2. Die Zahlung, der in den vorstehenden Klauseln genannte Beträge  erfolgt entweder mit Kreditkarte  oder in Bar, Bei Barzahlung behält sich Autos Valls das Recht vor eine oder mehrere Kreditkarten als Garantie zu ersuchen. Eine Kaution wird bis zur Rückgabe des Mietwagens auf einer Kredit-oder Debitkarte gesperrt. Versichern Sie sich dass Sie über eine ausreichende Deckungssumme verfügen  Generell steht die Kaution für Versicherungen,und die Tankfüllung Die Höhe der Kaution hängt von der Fahrzeugkategorie  und dem Alter des Fahrers ab. Autos Valls kann die Übergabe des Mietwagens verweigern , falls der Mieter keine gültige Kredit oder Debitkarte vorweisen kann oder  über  keinen ausreichenden Dispo verfügt.t.

10. Versicherungen.

10.1. Der Mietpreis beinhaltet die gesetzlich vorgeschriebene Haftpflichtversicherung mit einer unbegrezten Deckungssumme für Schadensersatzansprüche, die einem Dritten durch den Betrieb des Mietwagen enstehen

10.2. Dieser Versicherungsschutz ist garantiert und wird durch Die Versicherung getragen mit der Autos Valls den Mietwagen versichert hat.

10..3 Mit dem Unterzeichnen des Mietvertrages gilt der Mieter als Versicherungsnehmer . Eine Kopie der Versicherungspolice liegt im Firmensitz von Autos Valls, vor.

10.4. Diese Versicherung deckt nicht die Schäden, Verluste, Diebstahl des Gepäcks, der Waren oder der persönlicher Gegenstaände  die im Wagen geführt werden. (teil oder total Verlust) und nicht die Schäden, die durch Vandalismus oder einene Verkehrsunfall enstehen

11. Zusatzversicherungen.

PAI (Personal Accident Insurance) Die PAI ist eine Insassenunfall versicherung, die Personenschäden deckt und die ärztliche Versorgung garantiert, die Arztkosten bei Unfall trägt und und eine Entschádigung bei Todesfall oder Invalität auszahtl. Nicht inbegriffenist ist der Diebstahl von persönlichen Gegenständen.

12. Freiwillige Versicherungen.

12.2. CDW (Collision Damage Waiver): Freiwilliger Vericherungsschutz der den Mieter teilweise bei Unfallscháden der Haftung entbindet.

  1. Die Cdw iste in freiwilliger Versicherungsschutz den Autos Valls anbietet und den Mieter  teilweise, der Haftung bei Unfallschäden entbindet. Dieser Schütz ist nich bei Vandalismus gegeben.
  2. Wird die CDW nicht angenommen, muss der Mieter für alle Schäden am Fahrzeug aufkommen, sowie die Unkosten wie Transportkosten (Abschleppdienst ) und eine Entschädigung für die  Zeit in der das Fahrzeug nicht nutzbar ist, zahlen. Der Höchstbetrag ist dem Wiederbeschafungswert gleich.
  3. Die CDW deckst nur solche Schäden am Fahrzeug, die aufgrund eines Unfalls resultieren, Der Mieter verpflichtet sich den Unfallbereicht ordnungsgemaess auszufüllen, Daten der Unfallbeteiligten, die Fahrzeuge. die im Unfall verwickelt waren, die Um,stánde die zum Unfall geführt haben usw. aufzunehmen.

12.2. TP (Theft Protection) Diebstahlversicherung.

  1. Die TP ist eine freiwillige Versicherung die Autos Valls anbietet und den Mieter bei Total,- oder Teilverlust bei Diebstahl des Mietwagens der finanziellen Haftung entbindet.
  2. Unter einem Terl- Diebstahl versteht sich ein Diebstahl einzelner Elemente oder Komponenten des Fahrzeugs. Autopapiere, Werkzeuge, Orginalteile Sonderausrüstung sowie all zusätzlichen Elemente die der Mieter von Autos Valls angefordert hat.
  3. Bei nicht Annahme der TP Versicherung muss der Mieter die finanzielle Verantwortung für Teil oder Total Diebstahl des Fahrzeugs tragen sowie eine Entschädigung für die Inmobilität des Fahrzeugs zahlen.
  4. Die Tp Versicherung greift nur wenn der Mieter die Autoschlüssel an Autos Valls zurückgibt (den kompletten Schlüsselsatz, der dem Mieter am Tag des Mietbeginn übergeben worden sind, ohne dass dieser manipuliert worden ist sowie die Orginalanzeige bei der zuständigen Behörde gemacht worden ist und den Diebstahlhergang schildert.

12.3. Bendingungen CDW y TP:

  1. In der allgemien gültigen Preisliste ist die Mindestsumme aufgelistet für die der Mieter aufkommen muss  (Selbstbeteiligung ) für Schäden  oder Verlust am Fahrzeug, die nicht von der CDW oder TP Versicherung abgedeckt sind.
  2. Die CDW Versicherung deckt in keinem Fall die Schäden am Unterboden, den Reifen oder Rädern wenn sie als Folge von Übergewicht im Fahrzeug, oder an Orten wie Stränden, Waldwegen unbefestigten Strassen geschehen, Auch sind die Schäden durch Schläge gegen Felsen,sStrassenlöcher, Bordsteine oder anderen Objekten, die sich auf der Strasse befinden können und Schäden an Reifen, Rädern oder Felgen durch schlechtess Einparken oder fahrlássiger Führung, sowie in allen Situationen in denen der Fahrer mutwillig handelt ,nicht abgedeckt.
  3. Der CDW und TP Schutz verfällt wenn der Mieter eine der Klauseln die sich auf die Nutzung des Fahrzeugs bezieht, wie beschrieben in der AGB,, hintergeht.
  4. Der CDW und TP Schutz verfällt falls die Reparaturkosten des Schadens oder des Diebstahls geringer oder gleich der Selbstbeteiligung sind, Die Selbstbeteiligungssumme ist., festgelegt nach der allegemin gültigen Preisliste und abhängig von der Kategorie jedes Fahrzeuges.   
  5. Der CDW und TP Schutz haftet nicht falls der Mieter nich inerhalb von 48 Stunden ( ausser bei höherer Gewalt ) nach dem Tathergang die erforderlichen Papiere ( Anzweige oder Unfgallbericht, ) an Autos valls übergibt.
  6. Falls der CDW und TP Schutz aufgrund der Klauseln der AGB vom Versicherungsschutz ausgeschloseen ist, muss der Mieter für alle notwendigen Reparaturkosten aufkommen sowie eine Entschädigung für den Zeitraum der Stlllegung des Fahrzeuges zahlen..
  7. Der Verlust oder die Schäden am Fahrzeug durch unfreiwillig eingetretene  Brände sind im Mietpreis enthalten, Entstehr allerdings der Brand nach einem Verkehrsunfall, Diebstahl ( partiell oder total )durch Vandalismus oder falls das Fahrzeug ohne die typbestimmten technichen Vorschriften zu respektieren geführt wird, treten die Klauseln in Kraft, die sich auf die Haftung und Zahlung beziehen..

12.4. FW (Franchise Waiver)

  1. Der Fw ist ein Zusatzversicherungsschutz der von Autos Valls angeboten wird und die Selbstbetiligungssumme auf ein Minimum reduziert. Sie deckt Schäden und Verlust am Fahrzeug, Die Höhe der Selbstbeteiligung ist in der allgemein gültigen Preisliste fesgelegt..
  2. Falls der CDW oder der TP Schutz nicht angenommen wird, oder die Bedingungen im Absatz 12.3 nicht erfüllt sind ist die FW nicht anwendbar,.
  3. Selbstbeteiligung Franchise
    1. Kategorie: A: 450€
    2. Kategorie:B,B1: 550€
    3. Kategorie:B2: 600€
    4. Kategorie: C, CA: 650€
    5. Kategorie: D, D1, D2: 800€
    6. Kategorie: E: 850€
    7. Kategorie: E1: 650€
    8. Kategorie: E2: 1000€
    9. Kategorie: F: 600€
    10. Kategorie: F1, F2: 750€
    11. Kategorie: I, I1, I2: 300€
    12. Kategorie: J: 400€
    13. Kategorie: M7: 800€
    14. Kategorie: M9: 850€
    15. Kategorie: X: 4500€

13. Wartung und Reparaturen.

13.1. Die mechaniche Abnutzung, bei normalen Gebrauch des Fahrzeugs wird von Autos Valls übernommen.

13.2. Der Mieter muss in regelmässigen Abständen, Wasser, Öl und andere FLüssigkeiten des Motors überprüfen und falls nötig nachfüllen, (alle 1000km) Die Auslagen werden gegen Presentationn der Rechnung, von Autos Valls übernommen. .

13.3. Der Mieter ist nicht berechtigt Reparaturen am Fahrzeug durchführen zu lassen ,ohne die asudrückliche Genehmigung von Autos Valls schriftlich bekommen zu haben.

14. Stornierung der Buchung.

14.1. Falls die Buchung in den ersten 7 Tagen (nach dem Buchungsdatum ) und spätestens 48 Stunden vor dem Abholdatum storniert wird, wird der angezahlte Betrag zurückerstattet.

14.2. Falls dieBuchung nach 7 Tagen des Buchungsdatum und spátestens 48 Stunden vor Mietbeginn storniert wird fällt eine Bearbeitungsgebühr von 25€ an und der Rest des angezahlten Betrags wird zurückerstattet.

14.3. Falls die Buchung mit weniger als 48 Stunden vor dem Mietbeginn storniert wird , wird der angezahlte Betrag eingehalten.

14.4. Es wird kein Geld gutgeschrieben oder zurückerstattet bei Modifikationen.

14.5. Es wird kein Geld für Sonderausstattungen gutgeschrieben oder erstattet bei Modifikationen...

15. Gesetzgebung und Gerichtstand.

15.1 Diese AGB richtet sich nach der spanischen Rechtsprechung.

15.2 Alle Angelegenheiten bezüglich der AGB die zwischen Dem Mieter und Autos Valls nicht klärbar sind unterliegen dem, zuständigen Gerichtsstand des Wohnsitzes der Firma Autos Valls.